Junior Projektmanager Datenschutz DSGVO (m/w/d)

Was Du mitbringst und was wir erwarten

Anforderungen:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium des (IT-) Rechts, Jura, (Wirtschafts-) Informatik, des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, oder eines vergleichbaren Studiengangs bzw. einer Ausbildung.

    (Alternativ nachweisliche Fortbildungen und Zertifikate)

  • Erste Erfahrungen im Bereich Datenschutz wünschenswert

  • IT-Affinität und eine ausgeprägte Kundenorientierung.

  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

  • Reisebereitschaft, falls die Projekte unserer Kunden das erfordern.

Was wir bieten:

  • Überdurchschnittliches Gehalt und/oder überdurchschnittliche Urlaubstage

  • Auf Wunsch Firmenwagen

  • Modernstes technisches Equipment nach Wahl (Apple, Samsung, HP u.a.)

  • Individuelles Fortbildungskonzept

  • Individuelle Incentives 

  • Ein spannendes Arbeitsumfeld

  • Freiraum für die Gestaltung eigener Portfoliothemen

  • Reisebudget für notwendige Geschäftsreisen

Aufgaben:

  • Unterstützung bei datenschutzrechtlichen Konzepten, Prozessen sowie Maßnahmen.

  • Erstellung von Datenschutz Dokumentationen

  • Erstellung und Pflege von Projektplänen

  • Unterstützung bei der Konzeption von Seminaren und Workshops im Bereich Datenschutz

  • Unterstützung bei der Überwachung von implementierten Maßnahmen

  • Wiederkehrendes Training von Mitarbeitern und Sensibilisierungen in Datenschutzfragen

  • Unterstützung beim Risiko­manage­ment

  • Zeitkritische Anpassungen der Konzeption und Lösung auf die aktuelle Rechtsprechung

  • Unterstützung bei Definition, Umsetzung und Roll-Out der durch die EU-DSGVO vorgesehenen Meldepflichten und Notfallprozesse 

  • Unterstützung Konzeption von konformen Lösungen für Data Analytics unter Betrachtung der EU-DSGVO und der ePrivacy-Richtlinie 

  • Fortlaufende Erstellung, Aktualisierung, Priorisierung und Abstimmung des Product Backlogs 

Wer wir sind:

Mit individuellen Beratungskonzepten rund um die Bereiche IT Management, Technology und Legal hilft Blue Mountain seinen Kunden dabei den Wandel der Digitalisierung zum Erfolg zu führen

Anmerkung

Ihre Gesundheit und verfügbare Zeit liegt uns am Herzen. Daher findet der Bewerbungsprozess teilweise auch digital statt.
Home-Office bzw. Remote-Tätigkeit gehört schon immer zu unserer Firmenkultur und kann abhängig von unseren Kundenprojekten umgesetzt werden.

Die männliche Schreibform dient allein der Vereinfachung und steht für die geschlechtsneutrale Bezeichnung des Berufs. Angesprochen und Willkommen sind alle Menschen, gleich welchen Geschlechts (m/w/d).

Bist du bereit für Deinen ersten Gipfel?

Schicke uns deine Bewerung über dieses Bewerbungsformular oder
per Mail an jobs@blue-mountain.io